LilleHus Cafe in Ettlingen

Mit dem Mai kommt nun der Frühling mit aller Macht und die Zeit der Ausflüge beginnt. Für mich ist bei einem Ausflug immer wichtig, dass ein glutenfreies Highlight dabei ist. Ein solches Highlight ist das LilleHus Cafe in Ettlingen. Ein Besuch dort lässt sich wunderbar mit einem Auflug und einer kleinen Wanderung im Schwarzwald kombinieren.

Das Cafe ist ein Familienbetrieb und nur am Wochenende geöffnet. Das besondere ist, dass wirklich alles im Cafe LilleHus glutenfrei ist. Als Zöli muss man sich also keine Gedanken um Kontamination machen. Wenn ich mich richtig erinnere ist der Mann der Familie selbst betroffen. Neben dem umfangreichen Frühstückangebot gibt es auch Quiches und herzhafte Brötchen.

Für uns gab es neben der Käseplatte mit dem Brotkorb noch eine Waffel mit selbstgemachter Schoko-Creme und ein Stück Kuchen:

Am Ortsrand gelegen, hat das Cafe einen wunderschönen Außenbereich, um die Sonne zu geniessen. Falls das Wetter schlecht sein sollte ist es drinnen auch sehr gemütlich eingerichtet. Da das LilleHus sehr gut besucht ist, empfiehlt es sich einen Tisch zu reservieren.