Kokosmilchreis mit Mango

Bei den meisten Menschen ist es so, dass sie Kokos entweder lieben oder überhaupt nicht mögen. Ich gehöre eindeutig zu der ersten Kategorie. Vor allem die Kombination mit Mango finde ich unglaublich lecker. Das schmeckt für mich direkt nach Sommer. Bei uns gibt es am Wochenende öfter Milchreis zu einem späten Frühstück. Sonst oft in Kombination mit Zwetschgen, aber heute gab es diese tropische Variante mit der wir uns heute direkt ein bisschen Sommerfeeling nach Hause geholt haben.

WEITERLESEN

Milchreis mit Beeren

Nach dem schlechten Wetter in letzter Zeit freue ich mich umso mehr, dass es jetzt langsam wieder wärmer wird. Das gute Wetter wirkt sich nicht nur positiv auf meine Laune aus, auch in der Küche kommen wieder andere Obst und Gemüsesorten zum Einsatz. Heute war mir wieder nach Milchreis, aber statt der Herbstversion mit Zwetschen gab es heute Milchreis mit (zugegeben noch eingefrorenen) Beeren und Kokos. Super lecker und macht direkt Lust auf Sommer.

WEITERLESEN

Milchreis mit Zimt und Zwetschgenmus

Ich esse super gerne Milchreis. Ich hatte bisher immer nur das Problem, dass ich nicht so richtig wusste zu welcher Mahlzeit ich ihn machen soll. Zum Mittagessen brauche ich etwas Herzhaftes und als Nachtisch ist es dann doch meistens zu viel. Vor kurzem kam mir der Gedanke, dass Porridge eigentlich auch nicht arg anders ist und den esse ich sehr gerne zum Frühstück. Daher gab es heute Milchreis mit Zimt und Zwetschge zum späten Sonntagsfrühstück. So lecker und wird es definitiv ab jetzt öfter geben.

WEITERLESEN

Kokos-Pancakes mit Ananas

Langsam merkt man deutlich, dass es Frühling wird und die Vorfreude auf den Sommer steigt. Bei uns gab es dieses Wochenende deshalb Kokos-Pancakes mit Ananas. Das erinnert gleich ein bisschen an Pina Colada und mit dem schönen Wetter ist das fast schon wie Urlaub.

weiterlesen

Apfel-Zimt-Porridge

Eines meiner Lieblingsfrühstücke ist der Apfel-Zimt-Porridge. Ich probiere immer gerne neue Produkte aus und habe mir vor einiger Zeit das erste Mal glutenfreie Haferflocken gekauft. Zuerst wusste ich nicht so richtig, was ich damit machen kann. Nach einer kleinen Magenverstimmung sind mir die Haferflocken wieder eingefallen und ich habe meinen ersten glutenfreien Porridge gekocht. Ich war sehr positiv überrascht und habe in der folgenden Zeit einige Male damit experimentiert. Meine Lieblingskombination ist die mit Apfel und Zimt geworden. Vor allem wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, passt dieses Rezept perfekt als Start in einen gemütlichen Tag.

Weiterlesen

Kaiserschmarrn

Das erste Rezept, das ich mit euch teilen möchte ist ein Rezept für Kaiserschmarrn und kommt von einer Freundin von mir. Immer wenn ich im Winter in den Bergen zum Snowboard fahren war, mach ich kurz danach einen Kaiserschmarrn. Ich finde das riecht immer so lecker, wenn es Kaiserschmarrn auf den Berghütten gibt. Mittlerweile bin ich so begeistert, wie schnell und einfach ein Kaiserschmarrn gemacht ist, dass es bei uns auch am Wochenende oft Kaiserschmarrn zum Frühstück gibt. Das ist dann für mich etwas Besonderes und der Tag fängt gleich doppelt so gut an.


Weiterlesen