Glutenfreier Couscous mit Datteln und Fetakäse

Bei meinem letzten Italienurlaub habe ich in einem Supermarkt glutenfreien Couscous entdeckt. Erst war ich etwas verwundert, weil Couscous aus Weizen hergestellt wird und habe mir die Verpackung genauer angeschaut. Da dieser Couscous aus Mais hergestellt wird, habe ich mich gefreut und ihn gleich in meinen Einkaufskorb gelegt. Nun stand die Packung einige Zeit in meinem Vorratsschrank, weil ich nicht so richtig wusste, was ich damit machen soll. Heute Abend habe ich den Couscous orientalisch angehaucht zubereitet und es war wirklich sehr lecker. Bei meinem nächsten Italienurlaub muss ich auf jeden Fall Nachschub kaufen.

Weiterlesen

Süßkartoffelpommes und Kartoffelpommes aus der Heißluftfritteuse

Am Wochenende hab ich das erste Mal eine Heißluftfritteuse ausprobiert. Normalerweise bin ich kein Fan von Frittieren. Nach dem Frittieren hat man den Geruch tagelang in der Wohnung und man weiß nicht wohin mit dem Öl. Bisher hatte ich auch nicht das Bedürfnis mir eine Heißluftfritteuse anzuschaffen, aber nachdem ein Kollege mir angeboten hat seine auszuleihen, habe ich nicht nein gesagt. Ganz klassisch hab ich mich als Erstes an Pommes gemacht. Zusätzlich zu den Pommes aus Kartoffeln habe ich auch welche aus Süßkartoffeln gemacht. Ich persönlich mag die aus Süßkartoffeln fast lieber, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Weiterlesen

Kokos-Linsen-Curry

Da mein Eisenwert sehr niedrig ist, hab ich mir zum neuen Jahr den Vorsatz genommen, dass es einmal die Woche entweder rotes Fleisch oder Linsen gibt. Heute gab es deshalb ein sehr leckeres Linsen-Kokos-Curry. Der Eintopf ist ganz einfach gemacht und passt super zu dem kalten Wetter draußen. Durch die Kokosmilch und das Currypulver schmeckt das Essen ein bisschen exotisch und weckt Erinnerungen an den letzten Urlaub.

Weiterlesen