Haldenhof – Glutenfrei mit Blick auf den Bodensee

Noch ist – zumindest in Baden-Württemberg – Ferienzeit und da das schwäbische Meer nicht weit weg ist, bietet sich ein Ausflug an den Bodensee nicht nur für Familien an. Wie schon in meinem Bericht zum Landgasthof Paradies erwähnt, kommt für mich bei einem Ausflug an den Bodensee immer gleich Urlaubsfeeling auf. Besonders toll finde ich es dann immer, wenn ich mich zum Abschluss des Tages noch auf ein glutenfreies Highlight freuen kann. Diese mal im Haldenhof bei Überlingen.

Der Gasthof hat einen schönen Biergarten und man hat vom Aussichtspunkt einen tollen Blick auf den Bodensee. Mit einem Aperitif in der Hand auf den Liegestühlen am Aussichtspunkt lässt sich der Tag wunderbar abschließen. Als besonderes Highlight für Zölis sind alle Kuchen glutenfrei und es gibt glutenfreie panierte Schnitzel. Natürlich werden auch andere Gerichte von der Speisekarte glutenfrei angeboten. Wenn es aber schon mal glutenfreies Schnitzel gibt, ist das immer ganz klar meine erste Wahl.

Mir hat es sehr gut geschmeckt und der Kuchen war so schnell weg, dass ich ganz vergessen habe ein Foto zu machen. Ich hatte einen Käsekuchen und einen Zwetschgenkuchen.

In Bezug auf Kontamination und „Glutenfreiheit“ hat mich die erste Seite der Speisekarte besonders gefreut. Durch diese proaktiven Informationen hatte ich nicht das Gefühl alles dreimal hinterfragen zu müssen (wie leider sonst so oft) und konnte mein Essen unbeschwert geniessen.