Patisserie Isabella endlich auch in Stuttgart

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich noch gar nicht darüber berichtet habe, dass die Patisserie Isabella nun auch einen Standort in Stuttgart hat. Dabei war ich schon einige Mal dort und habe mich glutenfrei verwöhnen lassen.

Vor knapp einem Jahr hatte ich darüber berichtet, dass ich bei Isabella in Düsseldorf war, um die leckeren Törtchen zu kosten. Leider ist Düsseldorf doch ein ganz schönes Stück weg und das war ein eher einmaliger Ausflug. Umso mehr habe ich mich gefreut, als im Herbst letzten Jahres bekannt wurde, dass es bald auch einen Standort in Stuttgart geben wird. Das Cafe liegt in der Calwer Straße und somit sehr zentral und S-Bahn nah. Vom Rotebühlplatz sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Mittlerweile gibt es das Cafe schon seit einiger Zeit und erfreulicher Weise ist es immer gut besucht. Kein Wunder, bei den vielen Törtchen und anderen Leckereien, die es glutenfrei zu geniessen gibt. Neben den tollen Törtchen gibt es auch belegte Brötchen, Quiche, Backwaren, Macarons und verschiedene Frühstücksvarianten. Alles glutenfrei und vieles auch laktosefrei. Wenn ihr zum Frühstücken hingehen wollt, würde ich euch empfehlen vorab zu reservieren.